Badekugel-Anwendung: So machst du’s richtig!

Eine Frau genießt ein Bad mit Badekugeln und schaut aus dem Fenster
Die richtige Anwendung von Badekugeln sorgt für ein entspanntes Bad

Wie funktionieren Badekugeln und wie solltest du sie benutzen?

Egal ob Badekugel, Badebombe oder Badepraline, sobald das Badeaccessoire mit Wasser in Verbindung kommt, löst es sich auf, das ist bei selbst gemachten wie bei gekauften (z.B. von Müller oder LUSH) völlig gleich. Wir empfehlen dir daher, den Badezusatz rund zehn Minuten vorher in das Wasser zu geben, bevor du dich in die Badewanne legst, damit es sich in dieser Zeit vollständig auflösen kann. Erst dann verbreiten sich die wundervollen Düfte und die für speziell trockene Haut wohltuenden ätherischen Öle.

Leider ist es nur schwer möglich, mehrmals mit einer Kugel ein Bad zu nehmen, da die Bestandteile der Kugel recht schnell Wasser aufnehmen. Wenn du jedoch Tipps hast wie das gelingt und die wir noch nicht kennen, immer her damit.

Wie viele Badekugeln kannst du auf einmal verwenden?

Diese Frage lässt sich aufgrund der verschiedenen Größen nicht direkt beantworten. Wenn sie klein sind, können direkt 2-3 ins Wasser gegeben werden, bei größeren reicht schon eine Kugel. Aber egal ob du sie selbst gemacht hast, oder z.B. bei LUSH gekauft hast: Normalerweise kannst du so viele Kugeln wie du willst mit ins Bad nehmen. Es wird dann aber irgendwann nur noch eine braune Suppe und ob es dann noch gut riecht, muss jeder selbst entscheiden. 😉

Nach der Entspannung, ist vor der Entspannung

Nach dem Baden ziehst du dir anschließend einen kuscheligen Bademantel an und setzt dich mit einer warmen Tasse Tee aufs Sofa, in den Sessel oder vor den Kamin. Du wirst spürbar merken, wie sich dein Körper komplett entspannt und Energie auftankt. 

Hast du auch schon solche Erfahrungen gemacht oder hast weitere Tipps, um die Entspannung noch weiter voranzutreiben? Dann freuen wir uns über deinen Kommentar am Ende dieses Beitrags.

Teile diese Seite mit deinen Freunden

 

Rechtshinweise zu Fotos: #1 © Anna Om / Fotolia (92045484)